Die Gewinnerbilder stehen fest!

Die Jury hat entschieden – die drei Gewinnerbilder aus dem Ferienfotowettbewerb zum Thema «Das pralle Leben» stehen fest. Die «Schaffhauser Nachrichten» gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern ganz herzlich.


Unter über 200 Einsendungen haben sich folgende Fotos durch gesetzt:

1. Platz: Chantal Convertini, Thayngen / Im Sommer ist das schönste Leben am frühen Morgen: Hier wurde ein besonders paradiesischer, ruhiger Moment an der Küste Kroatiens festgehalten. Ein Steg und glasklares Wasser, mehr Leben geht nicht.

2. Platz: Michael Schatzmann, Schaffhausen / Alte Freunde erzählen aus ihren Leben.

3. Platz: Maggie Schlatter, Schaffhausen / Pralle Lebensfreude am Strand der philippinischen Insel Palawan

Besten Dank an unseren Preissponsor:

Eingesandte Bilder unserer Leserinnen und Leser:


Glücklich an einem Ostseestrand in Deutschland In die Brunnenskulptur am Zürichsee, prall gefüllt, fliesst ständig Wasser. Es überläuft und bildet einen rundum  gleichmässig über die Kugelform rieselnden dünnen Wasserfilm, der sich durch Berühren verändert. Den Kindern macht so was Spass. Koh Samui, Thailand. Die Farbenkombination dieses Foto ist fantastisch und prachtvoll Falscher Clownfisch am Great Barrier Reef in Australien Weltgrösste Eisenbahnziegelsteinbrücke aus dem Jahr 1846 Göltzschalbrücke. Vorbereitung zur Reykjavik Pride Parade, mit Hallgrimskjrkja im Hintergrund. Alle dürfen mitmalen.  pralle Lebensfreude am Strand der philippinischen Insel Palawan Unsere Kinder am Baden im Bergbach in Imst  Österreich.Weil Wasser Leben ist Südliche Ambiente z Schlaate

Aufprall: Vulkanauswurfgestein von Santorini auf der Insel Naxos. Ferienfreude pur hat Lara am Nordseestrand in Dänemark Joda wird nach einer Kopfverletzung in einer Eichhörnchen-Schutzstation gepäppelt
und geniesst wieder das "pralle Leben". Unser Hund Elli geniesst das "pralle Leben" :-) Das Leben ist schön, egal ob ohne oder mit Wolken. Fütterung eines Stieglitzbabies, welches wir aufgepäppelt haben. 
Aufnahmeort ist im Paradies 5 Tage haben wir zwei verlorene Stieglitzbabies durchgefüttert. Danach finden die Eltern ihre Jungen wieder und übernehmen die Fütterung selber. Ein Wunder! 
Aufnahmeort ist auf der Terasse unseres Hauses im Paradies. Blick ins pralle Leben auf die Zürcher Bahnhofstrasse Alle wollen aufs Familien-Foto ;)

Fünf junge Bachstelzli nisten in meiner Geraniumskiste direkt bei unserem Schlafzimmer. Gierig reissen die jungen Trabanten ihre überdimensionierten Schnäbel auf und warten auf einen fetten Happen den ihre gestresste Eltern unermüdlich heran schaffen. Täglich die prallen Bäuche der Grünschnäbel zu füllen ist für die Eltern eine echte Herausforderung. Soeben haben sich die Regenwolken hinter die Bäume verzogen. Die Sonne kommt hervor und scheint auf das frischgemähte Feld und das zukünftige Brot. 
Alles was es für ein pralles Leben brauchen kann, auf einem Bild vereint.
Aufgenommen bei Iznang auf der Halbinsel Höri Sonntagmorgen auf dem Seealpsee. Ein Vater geniesst mit seinen Töchtern die ersten Sonnenstrahlen. Security in einem Schmuckladen in Griechenland. An der Küste Kaphalbinsel Südafrika. Man sieh mich mit meine Reitbeteiligung. Das Bild ist im Stall aufgenommen worden.
Ich finde es passt dazu, weil ich es lieb reiten zu gehen! Chicco im Regen Das Bild ist von meinem Mann in Guinea Conakry aufgenommen worden, die Pakete enthalten getrockneten Fisch! Dieses Foto wurde in der Rotmoosalm im Gaistal, Österreich, aufgenommen.
Nach mehrstündiger Wanderung mit knapp 1000 Höhenmetern, wurden wir belohnt mit diesem feinen Kaiserschmarren.

Dieses Foto wurde im wunderschönen Tirol beim Aufstieg zur Rotmoosalm im Gaistal aufgenommen.
Diese prächtige Natur gehört für mich auch zu prallem Leben. Dieses Foto wurde nach einer mehrstündigen Wanderung in einer Tiroler Alphütte aufgenommen.
Das prall bezieht sich bei diesem Bild auf die Kalorien dieses feinem Gernknödel.
Üses Paradies Rhy, Am Lindli, döt wo's Glück dihei isch. Pralle voll Läbe, Friede und herzlichs zämesi. Für alli.  Auf einem prallvollen Veloparkplatz in der Zürcher City sammelt eine Krähe Brösmeli. Sonnenuntergang im Hafen yon Ayia Napa auf Zypern Juli 2017. Alte Freunde erzählen aus ihren Leben. Unterwegs zum Strand an der Keideküste der Insel Møn mit dem Handy festgehalten Begegnung mit dem prallen Leben auf einer Bike-Tour bei Bever im Engadin.