Die «Schaffhauser Nachrichten» suchen das beste Ferienfoto zum Thema «Manche mögen's weiss».

Eingesandte Bilder unserer Leserinnen und Leser:


Manche mögen`s weiss zu diesem Thema mein S/W Bild von der Scheune die ich im Toggenburg gesehen habe. "En Schwan so wiss wie Schnee" Frühling im Januar Ort: Leukerbad
Datum: Januar 2010
Bildbeschrieb: Der Altels (3629m) im Abendlicht, nachdem sich der Nebel teilweise verzogen hat und die Strassenlaterne die Nacht erwartet. Zuviel weiss - im Gebirge und auf über 4000 Metern (Breithorngipfel) immer kritisch. Glücklicherweise riss der Nebel kurz darauf wieder auf. Jeannine De Gregorio geniesst den kurzen Wintereinbruch mit einem Ausritt über die Winkeläcker beim Siblinger Randen mit ihrem Pferd  Nevada und der Hündin Tanaya. Am Polarkreis (FIN) Anlegestelle der Fähre in Breivikeidet, Norwegen, Nähe Tromsö. An diesem Tag herrschten ca. - 25 Grad. Traum Tag auf dem Säntis

Courmayeur/Montblanc - Einfach nur traumhaft. Spuren im Schnee, noch niemand ging zur Sitzbank. Aufgenommen in Cunter Surses (Oberhalbstein). IWC Uhrskulptur aus Eis in St. Moritz Morgenstimmung im Märchenwald von Bellwald Warten auf den Pfadschlitten! Das Bild habe ich beim Oeschinensee aufgenommen. Es zeigt eine Eis-Skulptur: Touristin mit Gepäck aus der Zeit der Belle Époque. Am letzten Sonntag hat es für kurze Zeit geschneit in Embrach im hübsche Zürcher Unterland. Diese wunderschöne Winterlandschaft im Garten von Meiers.
Der Fotograft ist Alberto Meier aus Embrach.
Siblinger Randen Baum und sein Schatten in einer weissen Schneelandschaft im Engadin - ob er sich vor lauter Weisstönen schon auf seine grünen Blätter freut?

En schöne Sprung bi sunnigem Wetter underem Hörnli in Arosa macht Luune ;-) Zaun im Schnee Snowboarden im sonnigen Arosa...was will man mehr! Mit weise Käppi
Ja, ich mag es weiss! Auch wenn es zu Hause im Garten ist.... Mein in Kandersteg aufgenommenes Foto zeigt einen Skirennfahrer.
Aussicht vom Maiensäss in Flims Naturschauspiel
aufgenommen in Bullet VD unterhalb des Chasseron Ein Traum sind die Langlaufloipen im Goms

Aussicht vom Sessellift Plattenhorn Richtung Hörnli.28.Jan. Weiss ist nicht gleich weiss. Seilschaft an der Südflanke des Breithorns Die leichte Wolke verstärkte das weisse Licht der Nachmittagssonne, knapp über dem Horizont des Blindbägij in Blatten bei Naters Verschneite Berge mit Seilbahnstation könnte man vielleicht meinen, aber das Foto, entstanden in diesem Januar, zeigt ein Kieswerk in der Nähe von Diessenhofen. Durch das Umwandeln in «Schwarzweiss» strahlen die Kiesberge weiss im kontrastreichen Abendlicht. Ein bisschen Himmelblau durfte bleiben. Mein Mann hat mir einen Kurztrip nach Bozen geschenkt am 1. Januar 2020. Auf dem Rückweg nach Hause haben wir kurz am Reschensee Halt gemacht und so entstand das Foto. Swarovski, made by nature Eine Zweierseilschaft im Abstieg von den Breithornzwillingen Zuviel Weiss ist dann auch nicht gut. Leicht verhangen und diffuses Licht an einem Nachmittag auf der Belalp. Warm eingepackt in der verzauberten Winterlandschaft - einfach traumhaft

Sonnenuntergang im Engadin Manche mögens weiss (Strandkorb) und nicht zu heiss - deshalb Ferien an der Ostsee.
Nach einem Regenschauer kam die Sonne mit Regenbogen... Bettnachbar für Alleinstehende na wo ist sie denn die weisse Pracht? Die drei Schneemännli, gesehen beim Spazierengehen in Valbella. (W)eissig Winterwanderung auf der Klewenalp mit Aussicht auf den Bürgenstock. Goldige Weihnachten.